News February 2018 / 1

Sie diagnostizieren fetomaternale Transfusionen?

Dann bieten wir Ihnen vier Optionen:

1. Sie setzen unsere FETALtrol™ Zellen als Kontrolle für Ihren schnellen und einfachen Kleihauer—Betke Test ein. Diese sind stabilisiert und max. 3 Monate haltbar.

2. Sie setzen unseren exklusiven Antikörper gegen Rhesus D –FITC markiert ein, um die Fälle einer Rhesus Inkompatibilität zu erfassen.

3. Sie setzen unseren Quick-Quant™ Test + FETALtrol™ für die Flowzytometrie ein um ein schnelles Ergebnis zu erzielen und die häufigsten Fälle klar diagnostizieren zu können.

4. Oder Sie gehen auf Nummer Sicher und setzen unseren Fetal Cell Count™ Kit ein, mit dem Sie fetale Erythrozyten im maternalen Blut zuverlässig und eindeutig in der Flowzytometrie quantifizieren können.

Egal wie Sie sich entscheiden, Sie verbessern Ihre Diagnostik! Hier fordern Sie weitere Informationen an: „fetomaternale Transfusionen

     

Get further info from: info@bioleague.de